Haustiere orten
Sie sind hier: Startseite » Peilsender für Hunde » Halsband für Hunde

Halsband für Hunde

Ein gutes Halsband für Hunde

Jeder Hundebesitzer kennt es. Der Spaziergang wird zur Stundensache, weil der kleine „Schnüffler“ an jedem Busch etwas Interessantes entdeckt. Und dann büchst der sonst so treue Begleiter auch noch aus. Dabei sollte das Ableinen doch dem Training des Tieres dienen. Regelmäßiges Üben ist schließlich wichtig. Viele Hundebesitzer überschätzen sich dabei jedoch und dann ist der Hund weg. Es ist ein Urtrieb. Hunde müssen einfach allem nachgehen, was irgendwie interessant aussieht oder riecht.

Ortungsgeräte für Haustiere:

Nun heißt es: Suchen. Ein Halsband für Hunde ist dabei sehr wichtig, damit der kleine Ausreißer identifiziert werden kann. Wer seinen treuen Freund jedoch schneller wiederfinden will, kann auf ein Halsband mit GPS zurückgreifen. Ein solches Halsband ist mit einer Mobilfunknummer und einem Sender ausgestattet. Befindet sich der Hund nicht mehr in Sichtweite, kann die Nummer wie eine normale Telefonnummer angerufen werden. Sofort werden dann die Koordinaten des Hundes per Kurznachricht (SMS) auf das Handy geschickt. Diese Prozedur sollte in regelmäßigen Abständen erfolgen. Denn vermutlich wird sich der Hund flink fortbewegen, so dass die Koordinaten schnell veralten. In jedem Fall erleichtert es Hundehaltern aber die Suche nach ihrem Hund und gibt bereits die richtige Richtung vor. Geeignet sind die meisten Hundehalsbänder. Die richtige Größe und Breite lässt sich schnell im Internet und/oder über entsprechende Hundeshops ermitteln.