Haustiere orten
Sie sind hier: Startseite » Peilsender für Katzen » GPS Sender für Katzen

GPS Sender für Katzen

Katzen sind wundervolle Haustiere. Denn auch nach Jahren trauter Zweisamkeit mit ihren Menschen haben sie sich immer noch eine Eigenständigkeit bewahrt. Katzen lieben aber können auch so manches Mal die gefährlichen Krallen ausfahren. Denn eine Katzen bleibt nun einmal immer eine Katze. Auch wenn man sie liebevoll Schmusetiger nennt. Damit man lange das besondere Wesen einer Katze erleben kann, muss man Mieze und Co entsprechend schützen. Denn wie ihre freien, großen Artgenossen lieben auch Katzen die Gefahr und haben einen unbändigen Entdeckerdrang.

Peilsender für Katzen:

Das GPS für Katzen sollte daher bei jedem Katzehalter auf der obersten to Have Liste stehen. Denn man kann noch so vorsichtig sein und noch so sehr mit Katzengitter und Katzenklappe agieren- irgendwann entwischt nahezu jeder Stubentiger einmal. Viele kommen von ihren abenteuerlichen Raubügen dann auch unversehrt nach Hause, doch in einer Zeit in der es neben Unfällen auch skrupellose Tierfänger gibt, sollte man nichts dem Zufall überlassen. Zumal es so furchtbar einfach ist, seinen Stubentiger ausreichend zu schützen. Ein GPS für Katzen wird nämlich einfach am Halsband angeknipst oder auch eingenäht, so das es Mieze nicht stören wird. Mit leichten Gewicht sowie auch geringer Größe ausgestattet, kann man dann jederzeit nachvollziehen wo der kleine Freigänger unterwegs ist.