Haustiere orten
Sie sind hier: Startseite » Peilsender für Katzen

Peilsender für Katzen

Peilsender mit GPS für Katzen

Nicht nur junge Kätzchen können sich in einer ungewohnten Umgebung verlaufen oder tagelang in einem fremden Keller eingesperrt sein. Ein Peilsender für Katzen soll genau dieses Risiko verringern. Dabei greift der Sender auf modernste Funktechnologie zurück. Am Hals der Katze angebracht, lässt sich der Weg des kleinen Stubentigers nachverfolgen. Auf diese Weise kann der Besitzer in Notsituationen schnell eingreifen.

Ortungsgeräte für Haustiere:

Peilsender für Katzen bieten eine optimale Sicherheit, sowohl für die Tiere selbst als auch für den besorgten Halter. Generell hat die technische Entwicklung der letzten Jahrzehnte viele neue Möglichkeiten ans Tageslicht gebracht, die für Tierhalter von Interesse sind. Auch der Peilsender für Katzen wurde stets weiterentwickelt. So ist es heute möglich, ihn mittels eines Halsbandes problemlos an der Katze zu befestigen. Die leichte Form erhält dabei die natürliche Bewegungsfreiheit. Vorteilhaft ist zudem, dass ein Peilsender auch durch Hindernisse und Wände hindurch funktioniert und damit der GPS-Technologie einen Punkt in Sachen Fortschrittlichkeit stibitzt. Sollte sich eine Katze tatsächlich einmal in einem fremden Keller oder einer unterirdischen Höhle verirren und sich nicht allein befreien können, kann sie durch einen Peilsender direkt ausgemacht und gerettet werden. Für Katzen sind Peilsender also die optimale Wahl. Binnen weniger Minuten hat der Haustierbesitzer mittels akustischer oder visueller Signale seinen Liebling wiedergefunden.